• |FILTER|
    x

    Suche einschränken auf (Filterkriterien bleiben für nachfolgende Abfragen gespeichert):

    Jahr (vierstellig): bis
    AutorIn:
    Titel:
    Werkkategorie:
    Sachgruppe:
    Produktionsregion:
    Produktionsort:

    ZURÜCKSETZEN
  • |SORTIEREN|
    x

    Sortieren nach (Sortierreihenfolge bleibt für nachfolgende Abfragen gespeichert):

    Jahr: aufsteigend absteigend
    AutorIn: aufsteigend absteigend
    Satzlänge: aufsteigend absteigend
     
    OHNE SORTIERUNG

  • |EXPORT|
    x

    Die Exportfunktion steht nur registrierten Benutzerinnen und Benutzern offen.

    Bitte gehen Sie zum Login oder lassen Sie sich neu registrieren.

  • |OPTIONEN|
    x

    Bitte wählen Sie hier die gewünschten Darstellungsoptionen.

    Angezeigte Zusatzfelder:
    Spalte 1:
    Spalte 2:
    Anzahl Treffer pro Seite:
    20 50 100 200
  • |FEEDBACK|
    x

    Gefällt Ihnen an unserer Seite etwas besonders oder weniger oder überhaupt nicht?

    Sind Ihnen Fehler oder Ungereimtheiten aufgefallen? Haben Sie Verbesserungsvorschläge?

    Lassen Sie es uns wissen!

    Schreiben Sie Ihre Anmerkungen ins Feld unten und klicken Sie auf 'Senden':

    Ihre E-Mail-Adresse (falls Sie eine Antwort wünschen):

  • |BEISPIELE|
    x

    Einige Beispiele für mögliche Korpusabfragen:

    Gärten : Findet die Wortform 'Gärten'
    $Lemma=Garten : Findet alle Wortformen des Lemmas 'Garten'
    "zoologischer Garten" : Findet die exakte Wortfolge 'zoologischer Garten'
    "$Lemma=zoologisch $Lemma=Garten" : Findet 'zoologisch' vor 'Garten' (je in allen Formen)
    Garten* : Findet 'Gartenarbeit', 'Gartenmauer', 'Gartenbohnen' etc.
    *garten : Findet 'Ziergarten', 'Tiergarten', 'Kindergarten' etc.
    "$Lemma=grün #3 $Lemma=Garten" : Findet 'grün' vor 'Garten' mit max. 3 Wörtern dazwischen (alle Formen)
    grün && Garten : Findet 'grün' und 'Garten' im selben Satz
    grün || Garten : Findet Sätze, die 'grün' oder 'Garten' enthalten (oder beides)
    zoologischer && !Garten : Findet Sätze mit 'zoologischer', aber ohne 'Garten'

    Gross-/Kleinschreibung wird bei der Suche unterschieden.

    Die Abfragesprache entspricht - mit einigen Abweichungen - derjenigen des DWDS (siehe auch unter http://www.dwds.de/help/ddc/)

SubString konsolidiert N-Gramme

An Daten aus dem Schweizer Textkorpus hat Andreas Bürki die Open-Source-Software SubString entwickelt und soeben auf Version 0.8 aktualisiert. SubString erlaubt das Konsolidieren von Frequenzen verschieden langer Wort-N-Gramme. Nehmen wir z.B. das Trigramm "sehr gute Dienste", in dem das Bigramm "gute Dienste" enthalten ist: Die Konsolidierung stellt sicher, dass "gute Dienste" nicht doppelt gezählt wird, wenn es in "sehr gute Dienste" vorkommt und bereits dort gezählt wurde.

SubString ist damit ein hilfreiches Werkzeug für korpusgeleitete phraseologische Untersuchungen. Weitere Details sind auf der Projektwebsite zu finden.

----- 12.2011/chtk -----


Schweizer Textkorpus bei "Sammeln, sichten, sichtbar machen"

Das Schweizer Textkorpus präsentiert sich an der Ausstellung "Sammeln, sichten, sichtbar machen – Editionen in Basel". Die Ausstellung dauert vom 11.09.-22.11.2010. Ausstellungsort ist die Universitätsbibliothek, Schönbeinstrasse 20, Basel.

Schauen Sie vorbei und sehen Sie, wie wir selber unser Korpus nutzen, um ein Wörterbuch zu erstellen. Im Online-Teil der Ausstellung zeigen wir Ihnen schon hier, welche Art Fragen ein linguistisches Textkorpus beantworten helfen kann.

Oder wissen Sie bereits, was mit unseren Ampeln im 20. Jahrhundert passiert ist, wo man in der Schweiz tanzt, weshalb der Dativ sein e verliert und wohin das letzte Fräulein verschwunden ist?

----- 09.2010/chtk -----


Schweizer Textkorpus Release 1.0

Das Schweizer Textkorpus hat sein erstes grosses Projektziel, einen Umfang von 20 Millionen Textwörtern nach definierten Ausgewogenheitskriterien (siehe Projektbeschrieb), erreicht.

Zusätzlich ist die Suchoberfläche weiter ausgebaut worden: Sie ermöglicht beispielsweise neu das Anzeigen von Kontext direkt im Scan, den Export von Treffermengen oder die Sortierung nach linken und rechten Nachbarn.

----- 04.2009/chtk -----


Mehr Text, mehr Funktionen.

Das Schweizer Textkorpus - immer noch im Testbetrieb - hat wieder einiges mehr zu bieten.

Mehr Text (neu sind knapp drei Viertel der angepeilten 20 Millionen Textwörter online); und mehr Funktionen (Filter, Kontextanzeige, Such-Plugin für den Browser [hinzufügen] etc.).

Schauen Sie es sich an und sagen Sie uns, was Sie davon halten.

----- 08.2008/chtk -----


Schweizer Textkorpus im Testbetrieb

Das Schweizer Textkorpus geht an die Öffentlichkeit.

Vorerst allerdings erst im Testbetrieb: Unser Korpus ist noch nicht fertig. Die Abfrageoberfläche ist noch in einem frühen Stadium und soll in den nächsten Monaten einiges an Funktionen und Brauchbarkeit gewinnen. Die Korpusdaten selber sind ebenfalls noch nicht komplett - an digitalisierten Texten sind momentan knapp die Hälfte der angepeilten 20 Millionen Textwörter in rund 5000 Werken abfragbar (siehe auch Projektbeschrieb).

Am besten registrieren Sie sich gleich und probieren selber aus, was Ihnen unser Korpus bieten kann.

Das Schweizer Textkorpus wird laufend an allen Enden weiterentwickelt. Es lohnt sich also, hier ab und zu vorbeizuschauen.

----- 03.2008/chtk -----